Aufzucht und Pflege

Übersicht

start

 

Wir züchten seit mehreren Jahren maurische Landschildkröten, eine streng geschützte Art.

Dieses wird bei uns nur als Hobby betrieben, weil wir diese Tiere lieben und es schön ist, ihnen zuzusehen. Das Herkunftsland ist Israel. Deshalb müssen wir hier die klimatischen Bedingungen des Herkunftslandes nachempfinden.

Man muss sich im klaren sein, dass Landschildkröten zu den wechselwarmen Tieren gehören, die eine Stoffwechsel-Kerntemperatur von 30 – 35 °C benötigen. Erst bei dieser Temperatur sind im Körper alle lebenswichtigen Organfunktionen ausreichend möglich.

Deshalb sind diese Tiere auf die Wärmezufuhr von außen angewiesen (Sonne), da sie keine eigenen inneren Mechanismen zur Erwärmung ihres Körpers haben.